Boulesport an der Weserpromenade

 

 

1. Spieltag

Was für ein Saisonauftakt! 2 Spiele, 2 Siege mit 4:1! Tabellenführer! Woran lag es? Sind die Gegner schwächer geworden oder wir stärker, zumal wir gegen beide Mannschaften 2018 verloren haben? Oder lag es an "Angie"? Vielleicht trägt sie uns zu einer Erfolgswelle. Es wäre ja auch nicht schlecht, wenn wir weiterhin in der Tabelle vorne mitmischen würden. Schnuppern an der Bezirksligaluft ist nicht verboten.


1. Spiel 4:1 gegen Bielefeld 3

TRIP 1: Angie, Mark, Hardy

Das Spiel wurde mit 13:6 gewonnen. Es reichte eine durchschnittliche Leistung, um sicher zu siegen.

TRIP 2: Uwe, Paul, Manu

Hier hat die Routine den Ausschlag gegeben. Nach einem 7:10 Rückstand wurde noch mit 13:11 gewonnen.

DOUP 1: Angie, Hardy

Nach einem 0:3 Rückstand drehten wir auf und gewannen dank eines 4- und 6-Punkte-Paketes mit 13:3.

DOUP 2: Uwe, Paul

12:13 verloren. Was soll man dazu sagen? Wie Uwe mit leicht gerötetem Gesicht nach dem Spiel bemerkte war mehr drin.

DOUP 3: Marc, Andy

Hier war es genau umgekehrt. Unser "Nachwuchs" zeigte keine Nerven und sorgte trotz eines 4:9 Rückstandes mit dem 13:12 für den 4. Punkt.


2. Spiel 4:1 gegen Gestringen 2

TRIP 1: Angie, Manu, Hardy

Wir gaben alles und gewannen 13:10. Man muss dabei bedenken, dass wir gegen den besten "Schießer" in der Liga spielten und ihn dabei etwas nervten.

TRIP 2: Uwe, Paul, Andy

Ich glaube, dass es für die drei wenig Probleme mit dem Gegener gab. Es war ein locker herausgespieltes 13:6.

DOUP 1: Marc, Andy

13:1 Sieg! Das haut einen um. Ich wollte es zunächst in dieser Deutlichkeit nicht glauben. Sie fegten den Gegner geradezu vom Platz.

DOUP 2: Uwe, Paul

Das war auch wieder ein klarer Sieg mit 13:7. Ihre Ruhe und Gelassenheit kehrte gegen einen nicht zu unterschätzenden Gegner wieder zurück.

DOUP 3: Angie (Manu), Hardy

Über diese Niederlage habe ich mich geärgert. Sie musste nicht sein. Wir waren einfach alle nur schlecht. Lag es am Bier oder am "Flotten" bei Manu?


Wenn man sich den Ablauf der Spiele anschaut, kommt man zu dem Ergebnis, dass Marc und Andy alle ihre 3 Spiele gewonnen haben. Sie sind somit die Spieler des Tages.


Bei aller Freude sollten wir unseren Sportkameraden Ernst nicht vergessen, der nach einer schweren Operation im Krankenhaus lag. Wir wünschen ihm gute Besserung und hoffen, dass er am 2. Spieltag im Mai wieder dabei ist.


Hardy

 

Bilder von Marc ansehen

 

 

Top